zum Menü Home
-

Traditioneller Wallfahrtsort

Die Todtmooser Wallfahrt blickt auf eine lange Tradition zurück. Die Legende über eine Marienerscheinung machte den Ort weit über seine Grenzen hinaus bekannt. Schon im 15. Jahrhundert kamen die Pilger daher ins Wehratal gewandert, um zur "Heiligen Mutter von Todtmoos" zu beten. Damals grassierte die Pest in Freiburg und Basel und man erhoffte sich ein Wunder.
Auch heute finden noch regelmäßig Wallfahrten nach Todtmoos statt.

Die barocke Wallfahrtskirche
Markant prägt sie das Ortsbild von Todtmoos - die barocke Wallfahrtskirche "Unserer Lieben Frau". Genaueres zu ihrer Entstehung und Architektur finden Sie hier.
Wallfahrtstermine
"Die Mutter von Todtmoos lässt niemand hilflos."
Hier finden Sie Termine, zu denen eine Wallfahrt nach Todtmoos stattfindet.

Orte der Besinnung...
...spenden Kraft und Trost. Todtmoos und das Wehratal bieten Ruhesuchenden noch viele solcher ganz besonderen kulturhistorischen Stätten.